Industrie



Lösungen für Industriebetriebe: Tiefe Einblicke mit innovativer Technik

Lecks in Rohrleitungssystemen und Ausfälle von Maschinen und elektrischen Anlagen sind nicht nur Gefahren für Mensch
und Umwelt sondern auch in kleiner Größenordnung dringend zu vermeidende Kostenfaktoren.



Gerade in Zeiten größtmöglicher Kostenoptimierung müssen solche Störfaktoren
ausgeschaltet werden, am besten durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Jeder Fertigungsingenieur und jeder Verfahrenstechniker ist sich dessen bewusst. WEROTEC hilft Ihnen dabei.

Was die Thermographie auf diesem Gebiet leisten kann, ist weithin bekannt. Sie macht lokal erhöhte oder verminderte
Temperaturen sichtbar und gibt so Hinweise auf Fehlfunktionen, auf bestehende oder sich anbahnende Schä
den an technischen Anlagen. Die Vorsorgeuntersuchung von komplexen Anlagen, Maschinen und Reaktoren sind wichtige
Einsatzgebiete, aber auch die Lecksuche in Rohrleitungssystemen.

Vorbeugung an elektrischen Anlagen und Maschinen Mit Hilfe der Elektrothermographie stellen Werotec-Experten
Veränderungen an elektrischen Anlagen wie zum Beispiel Schaltschränken oder an Elektromotoren von Industriemaschinen fest.
Oft deuten diese thermischen Veränderungen auf ein kurz bevorstehendes Problem hin. Rechtzeitiges Eingreifen verhindert
Maschinen- und Anlagenausfälle, die viel Geld kosten.

Da die örtlichen Anforderungen für eine Komplettanalyse sehr unterschiedlich sind,
beraten wir Sie gerne individuell um das bestmöglichste Ziel gemeinsam zu erreichen.

Gerne nehmen Sie mit uns Kontakt auf und fragen uns nach Einzelheiten.